Präzise Laservermessung bei der neuen Bergbahn Wurzeralm-

Präzise Laservermessung bei der neuen Bergbahn Wurzeralm


Es ist hin und wieder notwendig, auch eine Innovation durchzuführen, die auch der Fahrgast als solcher „sieht“. Das optische Herzstück der Wurzeralmbahn „neu“ sind die beiden Fahrzeuge der Standseilbahn: Transparent mit Glasdach und entsprechend „luftig“ mit Schiebedächern. Jeder Wagen fasst 140 Personen, insgesamt können so in Spitzenzeiten bis zu 1450 Personen pro Stunde auf die Hochebene der Wurzeralm befördert werden.

Aber die Kabinen sind eben nur ein Teil der Generalrevision, die die Hinterstoder-Wurzeralm-Bergbahnen AG durchführen ließ. Der gesamte Antriebsstrang wurde einer Generalrevision unterzogen. Die Motoren wurden ebenso revisioniert wie die Getriebe, die Antriebs- und Umlenkscheiben erhielten neue Lager. Bei der Montage aller dieser Komponenten war das Team von Gansch Tech vor Ort, um die Montage lasergenau zu gewährleisten. Sowohl die beiden Antriebsmotoren wurden mit dem hochwertigem Easy-Laser XT660 zum Getriebe auf eine Genauigkeit von 0,05 mm ausgerichtet, als auch die Antriebsscheibe wurde sehr genau zur Abtriebswelle des Getriebes vermessen und ausgerichtet.
-
Zoom

Aktuelle Themen

Projekte

Präzise Laservermessung u. -ausrichtung bei der Bergbahn Wurzeralm

Es ist hin und wieder notwendig, auch eine Innovation durchzuführen, die auch der Fahrgast als ...
Unternehmen

Wir sind für Sie da!

Das Gansch Tech Team ist auch während der Corona-Krise für sie da. Wir unterstützen unsere Kunden...
Projekte

Online - Monitoring bei Fa. Worthington

Die Fa. Worthington produziert nahtlose Stahlflaschen, welche durch ihr leichtes Gewicht und de...